Home Zuhause | Rückzug | Glaube | Tragödie | Gewächshaus | Mythos | Abschied
Bilderwelten Abschied |Nix zo kriesche|

Siebengebirge. Margarethenhöhe.
Ein letzter Spaziergang mit Konrad Adenauer.

Aus den Formen der Natur entweichen die Dämonen
der Vergangenheit.
Das knorrige Wurzelwerk reizt die Phantasie,
läßt auch die Ängste der Gegenwart in gespenstischen
Bildern kondensieren.

So ein langes, produktives Leben. |Robuste Natur|.
Warum die Qual der letzten Jahre?
Da sind die Sorgen des |Altgedienten|,
der nicht loslassen kann, die Gesundheit,
die Memoiren, das politische Vermächtnis.

weiter

 
Textwelten
Informationen
Widmung
Impressum